Hamburg (ots) –

Die Europcar Mobility Group Germany gibt bekannt, dass Joerg Feldheim, bisheriger Director Operations, das Unternehmen verlässt. „Wir danken Joerg für sein Engagement und seine Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute“, so Tobias Zisik, Geschäftsführer der Europcar Mobility Group Germany.

Als Reaktion auf den Führungswechsel konnte Europcar schnell und erfolgreich eine interne Nachfolge aus dem eigenen Leitungsteam benennen. Michael Krikken, bisher Director Fleet Operating und Van & Truck, übernimmt ab sofort die Position des Director Operations und wird zudem bis auf weiteres den Bereich Van & Truck weiterführen.

Die Verantwortung für Fleet Operating geht an Christopher Alting, bisher Director Fleet, der damit den gesamten Fleet-Bereich leitet und diesen gemeinsam mit den Teams weiterentwickeln wird. Daniela Obst wird als Director Transformation zudem festes Mitglied in der deutschen Geschäftsführung.

Die neuen Mitglieder sind langjährige Mobilitätsexperten, die bereits innerhalb des Unternehmens ihre Expertise zielführend eingebracht haben.

Mit diesem starken Führungsteam setzt Europcar den erfolgreich begonnenen Transformationsprozess fort: „Wir blicken voller Zuversicht in die Zukunft und möchten an dieser Stelle auch einen Dank an unsere Kunden und Partner für ihre fortlaufende Unterstützung aussprechen“, sagt Zisik abschließend.

Fazit: Kunden des führenden Mobilitätsanbieters können sich weiterhin auf einen erstklassigen Service und ein vielfältiges Angebot an Mobilitätslösungen verlassen.

Pressekontakt:
Europcar Mobility Group Germany
Miriam Grether
Corporate Communications
Telefon: +49 40 52018 2276
E-Mail: [email protected]
Agentur Faktor 3 AG
Team Europcar Mobility Group
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
Tel.: +49 40 679446 0
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Europcar Mobility Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein