Köln (ots) –

– Gemeinsame Kampagne von Ford, Odaline und DAZN für das „Ford Adventure Ticket“
– Ford-Fan, Entertainer und „König des Internets“ Knossi stellt sich Outdoor-Challenges in Las Vegas, um eines der begehrten Tickets für das Football-Finale zu ergattern
– Dabei spielen die brandneuen Ford-Modelle Mustang GT und Ranger sowie die klassischen Ikonen F150 Tremor und Bronco eine entscheidende Rolle
– Der neueste Ford Mustang der siebten Generation ist seit Januar 2024 in Europa bestellbar

Anlässlich des bevorstehenden größten Football-Events des Jahres, dass am 12. Februar 2024 in Las Vegas ausgetragen wird, bringt der Automobilhersteller Ford gemeinsam mit der digitalen Kreativagentur Odaline und der Sport- und Entertainment-Plattform DAZN „The Ford Adventure Ticket“ auf die Straße – eine Kampagne, die den populären deutschen Entertainer Knossi (https://www.instagram.com/knossi/) auf eine abenteuerliche Reise nach Las Vegas, USA schickt, um sich eines der begehrten Tickets zu verdienen.

Knossi, der selbst begeisterter Ford- und Football-Fan ist, hat sich in der Vergangenheit bei bekannten TV-Formaten wie „Big Brother“ und „Let’s Dance“ behauptet und eine große, loyale Fangemeinde aufgebaut. Bei der Ford Challenge muss er sich nun einer Reihe von Outdoor-Herausforderungen stellen, um ein heiß begehrtes Ticket für das bereits seit Monaten ausverkaufte Spiel zu ergattern. Konzipiert werden diese fünf Challenges von dem deutschen Survival-Experten und begeisterten Ford Mustang-Besitzer Otto Karasch (https://www.instagram.com/ottobulletproof/?hl=de). Der ehemalige Footballspieler ist für seine glorreichen Triumphe in Outdoor-Reality-Shows sowie seinem eigenen Format „Arctic Warrior“ bekannt und hat, gemeinsam mit Knossi, bereits bei „7 vs. Wild“ das Survival-Abenteuer gemeistert. Beide konnten so ein Millionenpublikum erreichen und immense YouTube-Erfolge feiern.

Den von Otto geplanten Challenges muss sich Knossi in der Wüste und den Canyons Nevadas stellen. Wie er sich dabei schlägt, kann man in den kommenden Tagen auf dem YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCOHrCdVYpZUxDqtu58aaeSw)- und Instagram (https://www.instagram.com/forddeutschland/?hl=de)- Kanal von Ford sowie über die DAZN-App verfolgen – Spannung ist jedenfalls garantiert.

Für die Inszenierung des Ford Adventure Tickets in aufregenden Szenarien spielen ausgesuchte Ford-Modelle eine entscheidende Rolle: Der neue Ford Mustang GT, der in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag feiert, der Ford Ranger Truck, der F150 Tremor und der Bronco Outer Banks, werden dafür im Einsatz sein.

Erst kürzlich hat Ford den Start für die nächste Generation der Sportwagen-Legende Ford Mustang freigegeben. Die Sportwagen-Ikone schlägt das nächste Kapitel ihrer legendären Geschichte auf: Seit Ende Januar 2024 können Kunden und Kundinnen in Europa den neuen Ford Mustang* bestellen. Der meistverkaufte Sportwagen der Welt1 überzeugt in seiner jüngsten Auflage durch herausragende Fahrleistungen, ein hochmodernes Digital-Cockpit und einen weiterentwickelten V8-Motor.

Die Kooperation mit bekannten Persönlichkeiten und die Nutzung von Ford Fahrzeugen inmitten herausfordernder Umgebungen unterstreichen das Engagement von Ford für Innovation, Abenteuer und unvergessliche Erlebnisse. Ford findet in der Weite und Wildheit von Nevadas Wüste den idealen Schauplatz, um den unermüdlichen Pioniergeist zu symbolisieren, den der US-Hersteller seit jeher verkörpert.

Holger Dohmen, Head Of Digital Marketing der Ford-Werke GmbH, betont die strategische Ausrichtung der Kampagne: „Mit dem „Ford Adventure Ticket“ setzen wir auf ein spannendes Konzept, das Abenteuer, Sport und Ford miteinander verbindet. Diese Kampagne soll nicht nur unterhalten, sondern auch eine starke emotionale Bindung zwischen unserer Marke und der Zielgruppe schaffen. Wir freuen uns, dieses sportliche Spektakel auf die Straße zu bringen.“

Haruka Gruber, Senior Vice President bei DAZN DACH, fügt hinzu: „Besonders für DAZN als Heimat der NFL und Ford als Broadcasting-Partner ist der Super Bowl das Highlight des Jahres. Wir freuen uns daher umso mehr, dass mit Knossi und OttoBulletproof zwei Social-Superstars und NFL-Superfans mit uns nach Las Vegas fliegen. Sport meets Entertainment meets Survival Hype: Es wird die spektakulärste und unterhaltsamste Aktivierung der NFL-Saison!“

Knossi’s Outdoor-Challenges werden auf YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCOHrCdVYpZUxDqtu58aaeSw) sowie auf Instagram (https://www.instagram.com/forddeutschland/?hl=de) und TikTok (https://www.tiktok.com/@forddeutschland) übertragen. Auf der Plattform DAZN wird ein Teaser im Livespiel gezeigt und eine eigene Content Area gebaut – diese Kampagne bietet also Entertainment pur. Entsprechend lädt Ford alle Automobil- und Outdoor-Enthusiasten und Enthusiastinnen dazu ein, diese fesselnde Reise mit Knossi und Otto zu verfolgen und gemeinsam das ultimative Abenteuer zu erleben.

Weitere Informationen zum neuen Ford Mustang finden Sie über den folgenden Link: https://mustang.fordpresskits.com/

###

* WLTP-Kraftstoffverbrauch des Ford Mustang 5,0 V8 in l/100 km (kombiniert): 12,4 – 12,0; CO2-Emissionen (kombiniert): 282 – 273 g/km.

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt.

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 hat das WLTP den „Neuen Europäischen Fahrzyklus“ (NEFZ), das bisherige Prüfverfahren, ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Die angegebenen Werte dieses Fahrzeugtyps wurden bereits anhand des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zu Vergleichszwecken zurückgerechnet. Bitte beachten Sie, dass für CO2-Ausstoß-basierte Steuern oder Abgaben seit dem 1.September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Daher können für die Bemessung solcher Steuern und Abgaben andere Werte als die hier angegebenen gelten.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

1) Basierend auf den von S&P Global Mobility über die letzten zehn Jahre erhobenen weltweiten Zulassungen von Leichtfahrzeugen. Diese werden aus staatlichen und anderen Quellen zusammengestellt und erfassen 95 Prozent des weltweiten Neuwagenvolumens in mehr als 80 Ländern. Sportwagen, wie von S&P Global Mobility definiert, umfassen zweitürige Coupés und Cabriolets.

###

Über Ford

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller und Mobilitätsanbieter mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Aachen knapp 16.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1925 haben die Ford-Werke mehr als 47 Millionen Fahrzeuge produziert. Weitere Presse-Informationen finden Sie unter http://www.media.ford.com.

Pressekontakt:
Justine Schreiber
Ford-Werke GmbH
+49 (0)170/2285375
[email protected]
Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein