Weiterstadt (ots) –

› Erster Plug-in-Hybrid der Modellreihe: Škoda Kodiaq iV mit Kombination aus 1,5 TSI-Benziner und E-Motor für eine Systemleistung von 150 kW (204 PS) (Škoda Kodiaq iV 150 kW (204 PS): Kraftstoffverbrauch (gewichtet kombiniert): 0,4 – 0,5 l/100 km; Stromverbrauch (gewichtet kombiniert): 17,4 – 18,7 kWh/100 km; Kraftstoffverbrauch (bei entladener Batterie) 5,7 – 6,3 l/100 km; CO2-Emissionen (gewichtet kombiniert): 9 – 12 g/km; CO2-Klasse (gewichtet kombiniert): B – B; CO2-Klasse (bei entladener Batterie): D – E (vorläufige Werte))

› 25,7 kWh große Batterie ermöglicht mehr als 100 Kilometer elektrische Reichweite

› Fahrzeugfernzugriff erlaubt das bequeme Bedienen zahlreicher iV-spezifischer Funktionen rund um Lademanagement und Innenraumklimatisierung

› Kodiaq iV Selection startet ab 48.530 Euro

Škoda erweitert das Angebot an modernen Antriebssträngen für den neuen Kodiaq um eine weitere besonders effiziente Variante: Erstmals in der Modellgeschichte steht für das große SUV-Modell ein Plug-in-Hybridantrieb zur Wahl. Die Kombination aus 1,5 Liter großem TSI-Benziner und einem E-Motor ergibt eine Systemleistung von 150 kW (204 PS). Der Kodiaq iV kann mit einer Batterieladung mehr als 100 Kilometer weit rein elektrisch fahren. Er ist im Ausstattungsniveau Selection ab 48.530 Euro bestellbar.

Neben zwei Dieselaggregaten und einem Benziner mit Mild-Hybridtechnologie (Škoda Kodiaq 1,5l TSI mHEV DSG 110 kW (150 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 5,5 – 7,6 l/100 km; CO2-Emissionen (kombiniert): 126 – 173 g/km; CO2-Klasse: D – F) bietet Škoda den neuen Kodiaq jetzt auch als Plug-in-Hybridmodell an. Zum Einsatz kommt dabei der derzeit modernste Plug-in-Hybridantriebsstrang der Marke. Dabei arbeitet ein 110 kW (150 PS) starker 1,5 TSI-Benziner mit einem Elektromotor zusammen. Ein 6-Gang-Direktschaltgetriebe überträgt die Systemleistung von 150 kW (204 PS) auf die Vorderräder. Das maximale Drehmoment beträgt 400 Nm. Die neue große Hochvoltbatterie ermöglicht mit ihrer Kapazität von 25,7 kWh eine rein elektrische Reichweite von mehr als 100 Kilometern im WLTP-Zyklus. An einer Wallbox oder einer öffentlichen Ladestation lässt sie sich mit bis zu 11 kW ebenso aufladen wie mit 50 kW an einer Gleichstrom-Schnellladesäule.

Trotz der großen Batterie bietet auch die Plug-in-Hybridversion Kodiaq iV ein großzügig dimensioniertes Kofferraumvolumen von 745 Litern in fünfsitziger Konfiguration. Das Infotainmentsystem verfügt über zahlreiche speziell für die Plug-in-Hybridvariante entwickelte Funktionen, um beispielsweise die Suche nach Ladestationen besonders einfach zu gestalten. Auch den Fahrzeugfernzugriff hat Škoda für das Plug-in-Hybridmodell um iV-spezifische Funktionen erweitert. So können Besitzer eines Kodiaq iV über die MyŠkoda App auf ihrem Smartphone beispielweise den Ladevorgang starten oder beenden, Ladepläne erstellen oder vor Fahrtantritt die Innenraumklimatisierung regulieren.

Umfangeiche Serienausstattung für den Kodiaq iV mit Plug-in-Hybridantrieb

Kunden können den Kodiaq iV ab 48.530 Euro in der Ausstattung Selection bestellen. Diese umfasst unter anderem Hauptscheinwerfer und Rückleuchten in LED-Technologie, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen im Design Mazeno Aero Silber glanzgedreht und für das Interieur die Design Selection Loft. Ein Highlight des neu gestalteten Innenraumkonzepts sind die Škoda Smart Dials unter dem freistehenden 10-Zoll-Infotainmentdisplay. Diese Drehregler mit digitaler Anzeige erlauben einen schnellen Zugriff auf zahlreiche Fahrzeugfunktionen.

Zu den Komfortmerkmalen an Bord des Škoda Kodiaq iV Selection gehören die Dreizonen-Klimaanlage Climatronic, Parksensoren vorn und hinten, Rückfahrkamera, Verkehrszeichenerkennung und das Digital Cockpit Plus hinter dem Lenkrad. Beim Thema Konnektivität punktet das große SUV mit Sprachsteuerung, Freisprecheinrichtung, Wireless Smartlink, insgesamt fünf USB-C-Anschlüssen sowie der überarbeiteten Phonebox. In puncto Sicherheit überzeugt der neue Kodiaq serienmäßig durch Frontradarassistent inklusive City-Notbremsfunktion sowie Personen- und Radfahrererkennung, Spurhalteassistent, Spurwechsel- und Ausparkassistent, Ausstiegswarner sowie Kreuzungs- und Abbiegeassistent.

Alle Informationen zu Ausstattungen sowie Motor-Getriebe-Varianten des neuen Škoda Kodiaq finden Sie auf skoda-media.de.

Škoda Kodiaq – Verbrauchsangaben

Škoda Kodiaq 2,0 TDI DSG 110 kW (150 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 4,9 – 6,4 l/100 km; CO2-Emissionen (kombiniert): 128 – 168 g/km; CO2-Klasse: D – F

Škoda Kodiaq 2,0 TDI DSG 4X4 142 kW (193 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 5,6 – 7,3 l/100 km; CO2-Emissionen (kombiniert): 147 – 192 g/km; CO2-Klasse: E – G

Škoda Kodiaq – Motorisierungen und Einstiegspreise

Motorisierung, Leistung, Getriebe, Antrieb, Ausstattung, UVP in Euro

1,5 TSI mHEV 110 kW (150 PS) 7-Gang-DSG Front Selection 41.990

1,5 TSI iV 150 kW (204 PS) 6-Gang-DSG Front Selection 48.530

2,0 TDI 110 kW (150 PS) 7-Gang-DSG Front Selection 45.500

2,0 TDI 142 kW (193 PS) 7-Gang-DSG 4×4 Selection 49.700

Pressekontakt:
Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Telefon +49 6150 133 121
E-Mail: [email protected] Müller
Media Relations
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein