Berlin (ots) –

– 79,4 Prozent der Stimmen
– Karlheinz Stockfisch bleibt stellvertretender Vorsitzender (92,6 Prozent der Stimmen)
– Kurs des ACE bestätigt

Die 18. Ordentliche Hauptversammlung des ACE, Europas Mobilitätsbegleiter, hat in Berlin am vergangenen Wochenende Stefan Heimlich als Vorsitzenden im Amt für weitere vier Jahre bestätigt. Der 58-jährige Diplom-Sozialwirt erzielte bei seiner Wiederwahl 79,4 Prozent der Stimmen. Auch der bisherige stellvertretende Vorsitzende Karlheinz Stockfisch wurde mit 92,6 Prozent der Stimmen für vier weitere Jahre im Amt bestätigt. Gegenkandidaten gab es für beide Positionen nicht.

Stefan Heimlich, seit 2014 Vorsitzender des ACE, erklärte nach der Wahl: „Ich bin sehr froh und dankbar für das sich mit meiner Wiederwahl ausgedrückte Vertrauen. Wir haben uns vor vier Jahren auf den Weg gemacht, den ACE vom reinen Autoclub zu Europas Mobilitätsbegleiter weiterzuentwickeln. Das bedeutet, dass wir Mobilität verkehrsmittelübergreifend und ganzheitlich betrachten. Und das bringt auch die Aufgaben mit sich, unsere Produkte und Services so zu gestalten, dass wir unsere Mitglieder bei ihren individuellen Mobilitätsbedürfnissen begleiten. Diesen Weg möchte ich mit ganzer Kraft und Leidenschaft gemeinsam mit unseren 700 engagierten im Ehrenamt und unseren Mitgliedern weitergehen. Ich werde weiter daran arbeiten, dass der ACE mit klarer Orientierung, sicherer Hilfe und zuverlässigen Lösungen bereitsteht. Egal, welches Verkehrsmittel unsere Mitglieder nutzen.“

Karlheinz Stockfisch, stellvertretender Vorsitzender des ACE, fügt hinzu „Auch ich bin sehr glücklich und dankbar über meine Wiederwahl. Wir haben in den vergangenen Jahren vieles angepackt und wir haben noch viel vor. Die Verkehrs- und Mobilitätswelt befindet sich im Umbruch. Auf dem Weg vom Verbrennungsmotor zur E-Mobilität und anderen Mobilitätsformen soll niemand zurückbleiben. Meine Wiederwahl verstehe ich deshalb als Verpflichtung, dies für die Mitglieder des ACE sicherzustellen. Ich freue mich deshalb auf vier weitere Jahre Zusammenarbeit mit Stefan Heimlich in unserer starken engagierten Gemeinschaft im ACE.“

Die 18. Ordentliche Hauptversammlung des ACE fand am 17. und 18. November 2023 in Berlin statt. Stimmberechtigt waren 45 gewählte Delegierte sowie die 23 Mitglieder des Aufsichtsrates. Gäste der Veranstaltung waren Dr. Karl-Thomas Neumann, ehemaliger CEO Adam Opel AG und Continental und Dorothee Martin, MdB (SPD), die beide eine Keynote an die Hauptversammlung richteten.

Weitere Informationen

>> ACE – Unser Club (https://www.ace.de/autoclub/unser-club/)

>> Der ACE – Autoclub und Mobilitätsbegleiter (https://www.ace.de/autoclub/mitmachen/)

Pressekontakt:
ACE Pressestelle
Tel.: 030 278 725-15
E-Mail: [email protected]
X (vormals Twitter): twitter.com/ACE_autoclub
Original-Content von: ACE Auto Club Europa e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein