München (ots) –

Mit dem am vergangenen Wochenende gestarteten Oktoberfest zieht München wieder Millionen Menschen aus aller Welt an. Während der Wiesn ist Aiways mit dem preisgekrönten U6 SUV-Coupé Partner für Cathy Hummels und sorgt mit einer eigenen Flotte des Lifestyle-Modells für Aufmerksamkeit in der Stadt.

Aiways freut sich, den Cathy Hummels Wiesnbummel 2023 als offizieller Partner zu unterstützen. An diesem besonderen Tag werden 150 VIP-Gäste an verschiedenen Veranstaltungsorten von der Münchner Unternehmerin eingeladen das Oktoberfest zu erleben. Das Aiways U6 SUV-Coupés fügte sich an vielen Stationen in das Programm ein.

Luxuriöser Komfort trifft auf modernen Lifestyle

Das Aiways U6 SUV-Coupé ist nicht nur ein Symbol für fortschrittliche Elektromobilität, sondern auch für Luxus und Komfort. „Wir sind stolz darauf, den Cathy Hummels Wiesnbummel mit unserem U6 SUV-Coupé als Partner zu unterstützen. Es bietet nicht nur beeindruckende technische Innovationen, sondern auch ein Höchstmaß an Lifestyle und Komfort, das perfekt zu einer so exklusiven Veranstaltung passt,“ erklärt Dr. Alexander Klose, Executive Vice President of Overseas Operations bei Aiways, die erneute Zusammenarbeit mit der Münchner Unternehmerin und Moderatorin.

Aiways unterstützt München TV für unvergessliche Wiesn-Momente

Wie bereits im Vorjahr ist Aiways stolz darauf, München TV mit zwei speziell ausgestatteten Produktionsfahrzeugen zu unterstützen. Der einzigartig folierte Aiways U5 SUV, liebevoll als „Wiesnwagen“ bezeichnet, wird von Barry Werkmeister in der Sendung „Zeit zu Zweit“ gesteuert und bietet jeden Tag einem Pärchen spontane Wiesn-Erlebnisse direkt vom Arbeitsplatz oder der eigenen Wohnung aus. Nach einer schnellen Trachteneinkleidung geht es dann mit dem Aiways U5 SUV Wiesnwagen zum reservierten Wiesn-Mittagstisch.

Parallel dazu wird das Aiways U6 SUV-Coupé von Ann-Sophie Ludwig für musikalische Unterhaltung beim sogenannten Karaoke sorgen. In ihrem „Wiesn-Mobil“ fährt sie mit Promi-Gästen zur Theresienwiese und bringt die Rückbank zum Klingen. Von persönlichen Wiesn-Geschichten bis hin zu spontanen Gesangseinlagen – das Aiways U6 SUV-Coupé wird zur ersten Reihe für alle Zuschauer, die authentische und leidenschaftliche Wiesn-Momente erleben möchten.

Raumwunder mit intelligentem Design

Durch das intelligente Packaging auf der wegweisenden MAS-Plattform bietet sich das Aiways U6 SUV-Coupé geradezu als Shuttle-Fahrzeug an. Es bietet auf einer Länge von 4,80 Metern und einem Radstand von 2800 Millimetern ein mehr großzügiges Raumangebot. Der flache Fahrzeugboden bietet eine beeindruckende Bewegungsfreiheit und das größte Glasdach seiner Klasse sorgt für atemberaubende Ausblicke – nicht nur in den Himmel der Bayern.

Höchste Effizienz durch innovative Technologien

Doch nicht nur in Sachen Platzangebot setzt das Aiways U6 SUV-Coupé Maßstäbe, auch technologisch zeigt sich das Lifestyle-Modell innovativ. Die markante Sharknose-Front und die Voll-LED-Scheinwerfer verleihen dem Fahrzeug nicht nur eine einzigartige Optik, sondern tragen auch zur Reduzierung des Luftwiderstands bei. In Kombination mit aerodynamisch wirksamen Elementen, darunter aktiven Luftleitklappen und eingezogenen Seitenschweller, sichert sich das U6 SUV-Coupé mit einem Luftwiderstandsbeiwert von nur 0,248 den Spitzenwert seines Segments.

Das Aiways U6 SUV-Coupé setzt Maßstäbe

Mit einem Leergewicht von nur 1.790 Kilogramm steht das Aiways U6 SUV-Coupé ebenfalls an der Spitze seiner Klasse. Der für ein Batterie-elektrisches Fahrzeug beeindruckend niedrige Wert wird dank dem exzessiven Einsatz der Aluminium-Stahl-Mischbauweise in der Fahrzeugstruktur erreicht. In Kombination mit dem leistungsstarken und effizienten AI-PT Permanentmagnet-Synchronmotor schafft das Aiways U6 SUV-Coupé somit eine Reichweite von 405 Kilometern nach WLTP. Die serienmäßige Wärmepumpe und die maximale DC-Ladeleistung von 90 Kilowatt garantieren zudem eine hohe Alltagstauglichkeit.

„Firmenauto des Jahres 2023“ in der Klasse Elektro-SUV

Die Summe dieser Talente wurde auch von der Fachjury des Magazins „Firmenauto“ honoriert: Das U6 SUV-Coupé wurde mit dem Titel „Firmenauto des Jahres 2023“ ausgezeichnet. Damit empfiehlt sich das neueste Modell von Aiways besonders für Flotten- und Großkunden, die auf hohe Effizienz und niedrige Betriebskosten Wert legen und nebenbei auf Lifestyle nicht verzichten wollen.

Pressekontakt:
Aiways Automobile Europe GmbH
Bernd Abel
+49 (0) 89 693135269
[email protected] Chapman
+49 (0) 89 693135278
[email protected]
Original-Content von: Aiways Automobile Europe GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein