Düsseldorf (ots) –

Der Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter LeasePlan Deutschland wurde als eines von neun Unternehmen für den 16. Deutschen Nachhaltigkeitspreis (DNP) in der Branche Leasing und Vermietung nominiert. Ziel des Wettbewerbs: Die Vorreiter in allen Branchen finden und Transformation zum Umwelt- und Klimaschutz schneller in die Breite der gesamten Wirtschaft tragen.

Über die Nominierten und Sieger entscheiden beim DNP unabhängige Fachjurys mit Sachverstand und Kontextkenntnis auf Basis von Nachhaltigkeitsprofilen nach den Kriterien: Unternehmen, die in ihrer Branche wirksame, erfolgreiche und beispielhafte Beiträge zur Transformation zeigen, die zu Vorbildern geworden sind oder es werden sollten. Die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis zeichnet in Zusammenarbeit mit der DIHK, dem Bundesumweltministerium und anderen Partnern in diesem Jahr erstmals Unternehmen aus 100 Branchen aus. Die Preisverleihung findet am 23. November 2023 in Düsseldorf statt.

Als Gründungspartner der EV100, einer weltweiten Initiative zur Beschleunigung der Einführung von Elektrofahrzeugen in Unternehmen, hat sich LeasePlan verpflichtet, bis zum Jahr 2030 die Nettoemissionen für den gesamten Kundenfuhrpark auf null zu reduzieren. Zentrale Elemente der Strategie sind: Kunden über die nächsten Schritte bei der Umstellung auf Elektromobilität zu informieren und zu beraten, den Wechsel zu ermöglichen, die Entwicklung eines anspruchsvollen Gebrauchtwagenmarkts für gut gepflegte, hochwertige Elektro-Leasingfahrzeuge voranzutreiben und die Umstellung des eigenen Mitarbeiter-Fuhrparks auf eine reine Elektroflotte zu realisieren.

Ende Mai dieses Jahres hat ALD Automotive auf globaler Ebene die LeasePlan Gruppe übernommen. Diese Akquisition repräsentiert einen wesentlichen Schritt, mit dem sich die zusammengeführte Unternehmensgruppe mit einer Flotte von insgesamt 3,3 Millionen Fahrzeugen weltweit als führender globaler Akteur im Bereich der nachhaltigen Mobilität positioniert. Durch die Bündelung ihrer Kräfte und ambitionierten Nachhaltigkeitsprojekte werden ALD Automotive und LeasePlan in Deutschland eine Vorreiterrolle auf dem Weg zur Klimaneutralität einnehmen und die digitale Transformation der Branche weiter vorantreiben.

Pressekontakt:
Britta Giesen
Referentin Externe/Interne Kommunikation
Telefon: 0211/58640-511
E-Mail: [email protected] Deutschland GmbH
Lippestraße 4
40221 Düsseldorf
Internet: www.leaseplan.de
Original-Content von: LeasePlan Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein