Lörrach (ots) –

Hüseyin Zan ist der Gründer und Geschäftsführer von MACH UMSATZ, einer Unternehmensberatung für B2C- und B2B-Kunden, die sich ein erfolgreiches Business in der Automobilbranche aufbauen möchten. Mit seinem Angebot, das sich durch langjährige Erfahrung, großen Praxisbezug und umfassendes Expertenwissen auszeichnet, erzielt der Automobilexperte regelmäßig beeindruckende Ergebnisse für seine Kunden.

Der Gebrauchtwagenhandel bleibt in Bewegung: Seit 2017 verzeichnet dieser Sektor einen stetigen Anstieg. Doch während immer mehr Käufer neue Autos finden, stehen die Fahrzeuge gleichzeitig oft deutlich länger auf den Höfen der Autohändler. Mit durchschnittlich 82 Tagen Standzeit haben gebrauchte Autos im Gegensatz zu neuen Modellen wesentlich längere Standzeiten. Ihr Verkauf stellt daher vor allem für unerfahrene Autoverkäufer eine große Herausforderung dar. Doch auch fortgeschrittene Automobilhändler stoßen hier schnell an ihre Grenzen. Die Folgen sind nicht nur ein hoher Zeit- und Arbeitsaufwand, sondern auch stagnierendes Wachstum. „In der heutigen Zeit wird das Geschäft mit Gebrauchtwagen immer wichtiger“, weiß Hüseyin Zan, der Gründer und Geschäftsführer von MACH UMSATZ, der über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Automobilbranche verfügt. „Händler müssen sicherstellen, dass sie Gebrauchtwagen günstig einkaufen und gewinnbringend verkaufen. Doch genau in diesem komplexen Prozess fällt es Autohändlern oft schwer, den Überblick zu behalten.“

„Ein schlecht durchdachter Beschaffungsprozess kann schwerwiegende Folgen haben – darunter Fehlkäufe, überhöhte Einkaufspreise und Verluste“, fährt der Automobilexperte fort. „Um ihre Margen zu steigern, müssen Autohändler dazu in der Lage sein, schnell und effizient Gebrauchtwagen zu beschaffen. Deshalb müssen sich Autohändler in diesem Bereich unbedingt professionalisieren.“ MACH UMSATZ hilft seinen Kunden genau dabei: Die Unternehmensberatung hat es sich zur Aufgabe gemacht, B2C- und B2B-Kunden dabei zu unterstützen, sich ein profitables Geschäft in der Automobilbranche aufzubauen und ihr Business auf das nächste Level zu heben. Mit der ersten digitalen Ausbildung zum Automobilhändler zeigt Hüseyin Zan Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis den Weg zum erfolgreichen Geschäft. Innerhalb weniger Monate sind die Teilnehmer dazu in der Lage, fünf- bis sechsstellige Monatsumsätze im Automobilhandel zu erzielen. Im Rahmen einer langfristigen Zusammenarbeit erhalten die Kunden außerdem Unterstützung bei den täglichen Herausforderungen einer dynamischen Marktumgebung. Zu diesen Herausforderungen zählen auch längere Standzeiten, die eine effiziente Bewältigung erfordern. Wie Autohändler den Verkauf beschleunigen können, veranschaulicht der Automobilexperte anhand der folgenden fünf Tipps.

1. Der richtige Einkauf

Der Erfolg im Automobilhandel beginnt schon bei einem klugen Einkauf: Er bildet die Grundlage für einen schnellen Wiederverkauf und möglichst kurze Standzeiten. Kurze Standzeiten sind deshalb so wichtig, weil Standzeiten Kosten durch Zinsen und Standschäden verursachen – darunter zum Beispiel Reifen- und Bremsverschleiß. Entsprechend wichtig ist es, dass Automobilhändler gefragte Modelle in guter Qualität und mit beliebter Ausstattung erwerben, die Emotionen bei potenziellen Käufern wecken – und dadurch dabei helfen, Standzeiten zu minimieren. Fahrzeuge müssen nicht nur technisch einwandfrei sein, sondern auch eine Bindung beim Kunden auslösen, sodass der Kauf nicht nur eine rationale, sondern auch eine emotionale Entscheidung ist. Anbieter wie MACH UMSATZ bieten ihren Kunden die Tools und Expertise, die sie benötigen, um den Einkaufsprozess zu optimieren. Dadurch können Autohändler gezielt die besten Fahrzeuge auswählen, die sich schnell und profitabel verkaufen lassen.

2. Marktpositionierung

Eine gezielte Marktpositionierung ermöglicht es nicht nur, marktgerechte Preise zu erzielen – sie ist auch entscheidend, um die Sichtbarkeit und Attraktivität des Angebots zu steigern. Damit das gelingt, ist eine gründliche Analyse des Wettbewerbsumfelds und der Kundenbedürfnisse nötig. Automobilhändler müssen nicht nur ihre eigenen Stärken und Alleinstellungsmerkmale identifizieren, sondern auch ihre Mitbewerber verstehen, um sich richtig zu positionieren.

3. Marketing

Viele Autohändler beschränken sich auf Basisplattformen wie Mobile.de oder AutoScout24, ohne die Möglichkeiten des Marketings voll auszuschöpfen. Dabei bieten gerade moderne Marketinginstrumente wie Branding, Social Media und Testimonials eine hervorragende Gelegenheit, die Sichtbarkeit zu erhöhen und das Geschäft zu stärken. Der Einsatz von Social-Media-Plattformen ermöglicht es Automobilhändlern, ihre Reichweite zu erhöhen und potenzielle Kunden direkt anzusprechen. Durch ansprechendes Branding kann zudem eine starke Markenidentität aufgebaut werden, die die Kundenbindung fördert. Darüber hinaus können positive Kundenstimmen und Erfahrungsberichte die Glaubwürdigkeit des Anbieters steigern. Indem Autohändler solche und ähnliche Marketing-Ansätze einsetzen, können sie ihre Preise langfristig um zehn bis 15 Prozent steigern.

4. Vertrieb

Die Fähigkeit, Fahrzeuge effizient und erfolgreich zu verkaufen, ist eine seltene, aber essenzielle Fähigkeit im Automobilhandel. Es ist wichtig zu verstehen, wie der Verkaufsprozess funktioniert und wie man Kundenbedürfnisse erkennt. Durch eine gezielte Weiterentwicklung ihrer Verkaufsfähigkeiten können Automobilhändler ihre Verkaufszahlen und ihren Umsatz um zehn bis 20 Prozent steigern – und gleichzeitig dafür sorgen, dass die Fahrzeuge schneller verkauft werden.

5. Prozesse und Strukturen

Die Implementierung effizienter Prozesse und Strukturen ist ein weiterer Schlüssel zum Erfolg im Automobilhandel. Gute strukturelle und prozessuale Rahmenbedingungen in Infrastruktur und Personal verbessern nicht nur die Qualität und Effizienz in der Auslieferung und anderen Bereichen, sondern sorgen auch für deutlich höhere Kapazitäten und einen beschleunigten Verkaufsprozess.

Anbieter wie MACH UMSATZ unterstützen ihre Kunden dabei, effiziente Prozesse und Strukturen zu implementieren, sodass sie sich selbst aus dem Tagesgeschäft zurückziehen können. Durch die Einführung von bewährten Tools und Methoden können Autohändler ihre Betriebsabläufe optimieren und ihre Ressourcennutzung verbessern, um von langfristigem Erfolg und Wachstum zu profitieren.

Sie möchten Ihren Autoverkauf beschleunigen und sich dabei von erfahrenen Experten unterstützen lassen? Dann melden Sie sich jetzt bei Hüseyin Zan (https://mach-umsatz.de/) und vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch!

Pressekontakt:
Hüseyin Zan
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://www.hueseyinzan.de
Original-Content von: Hüseyin Zan, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein