Frankfurt/Main (ots) –

Am Samstag, dem 9. März 2024, starten die „CARAVANING TAGE“, die ersten markenübergreifenden Aktionstage der deutschen Caravaningbranche, die der CIVD im engen Schulterschluss mit seinem Partnerverband DCHV umsetzt. Das Ziel dieser nationalen Werbekampagne ist es, Verbraucher zum Saisonauftakt für den Kauf eines neuen Caravans oder Reisemobils zu begeistern.Interessierte dürfen sich auf attraktive Angebote und Aktionen zu Caravans und Reisemobilen bei allen teilnehmenden Handelsbetrieben freuen. Der interaktive Händlerfinder und weitere Informationen zur Aktion sind unter „caravaningtage.de“ zu finden.

Die Hersteller von Reisemobilen und Caravans pflegen seither eine enge Partnerschaft mit ihren Handelspartnern. Gemeinsam haben die Caravaning-Industrie und engagierte Händler nun einen weiteren Meilenstein für die Branche gesetzt: Vom 9. bis zum 16. März finden erstmals die „CARAVANING TAGE“ statt. Hierbei handelt es sich um markenübergreifende Aktionstage, bei denen Händler mit ihrem vielseitigen Fahrzeugsortiment und attraktiven Angeboten für neue Caravans und Reisemobile werben. An der Kampagne nehmen die im CIVD organisierten Fahrzeugmarken teil, zu denen alle relevanten europäischen Hersteller von Freizeitfahrzeugen zählen.

Umfangreiche Kommunikationskampagne

In der Bewerbung der Aktion setzt der CIVD auf vielseitige Kommunikationsmaßnahmen: Auf nationaler Ebene wirbt der Verband reichweitenstark mit TV-Spots sowie Radio- und Onlinewerbung für Besuch beim teilnehmenden Händler. Auf regionaler Ebene werden die Handelsbetriebe in zahlreichen Werbemaßnahmen des Verbandes direkt integriert.

Interessierte können sich dabei auf einen ganz besonderen Kaufanreiz freuen, denn wer im Aktionszeitraum ein Neufahrzeug bei einem teilnehmenden Händler erwirbt, hat die Chance auf einen satten Bonus für die Reisekasse der nächsten Jahre: Der CIVD verlost im Rahmen eines Gewinnspiels dreimal 20.000 Euro.

Die neugeschaffene Kampagne ist ein Ausdruck der Geschlossenheit der Branche, wie Daniel Onggowinarso, Geschäftsführer des CIVD, erläutert: „Der Zusammenhalt von Industrie und Handel zählt zu den größten Stärken der Caravaningbranche. Gemeinsam haben Hersteller und Händler die Branche maßgeblich vorangetrieben, und die ‚CARAVANING TAGE ‚ stellen den nächsten großen Schritt dar. Es erfreut uns daher sehr, dass sich zahlreiche Handelsbetriebe aus ganz Deutschland aktiv an der Kampagne beteiligen und der Aktion den gebührenden Rahmen bieten.“

Alle Informationen zu den „CARAVANING TAGEN“ (9. bis 16. März) finden Interessierte auf der Website caravaningtage.de

Pressekontakt:
Marc Dreckmeier
Leiter Marketing & PR
Caravaning Industrie Verband e.V. (CIVD)
Hamburger Allee 14
60486 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 704039-18
[email protected] Kuhn
Manager PR & Marketing
Caravaning Industrie Verband e.V. (CIVD)
Hamburger Allee 14
60486 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 704039-28
[email protected]
Original-Content von: Caravaning Industrie Verband (CIVD), übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein