Stuttgart (ots) –

Eigentlich war der Land Rover nur als karges Universaltalent für die Nachkriegszeit und vor allem als preisgünstiges landwirtschaftliches Nutzfahrzeug gedacht, als er am 30. April 1948 auf der Amsterdamer Motor Show präsentiert wurde. Aus der geplanten Produktionszeit von zwei Jahren wurden jedoch fast sechs Jahrzehnte, in denen der stets nur behutsam weiterentwickelte Land Rover die entlegensten Winkel und weltweit eine riesige Fangemeinde eroberte.

Zum 75. Geburtstag feiert auto motor und sport die britische Marke mit einer 164 Seiten starken Edition, die nicht nur alle Generationen des englischen Nationaldenkmals vom Allrad-Debütanten bis zum aktuellen Defender würdigt, sondern auch dessen zahlreichen Abkömmlinge. Allen voran den Range Rover, der als erster herausragende Offroadkompetenz mit gehobenem Luxus kombinierte – und so den heute boomenden SUV den Weg bahnte.

Aus dem kleinen Allradler ist in den vergangenen 75 Jahren also etwas ganz Großes geworden. Die neue Edition von auto motor und sport, die seine spannende Reise erzählt, ist ab heute (11. Juli 2023) im Handel und unter shop.motorpresse.de erhältlich (auch als E-Paper).

Die Motor Presse Stuttgart (www.motorpresse.de) ist eines der führenden Special-Interest-Medienhäuser international und mit Lizenzausgaben und Syndikationen in 20 Ländern rund um die Welt verlegerisch aktiv. Die Gruppe publiziert rund 80 Zeitschriften, darunter auto motor und sport, promobil, MOTORRAD, Men’s Health, MOUNTAINBIKE und viele, auch digitale, Special Interest Medien in den Themenfeldern Auto, Motorrad, Luft- und Raumfahrt, Lifestyle, Sport und Freizeit. Alleininhaber der MOTOR PRESSE STUTTGART sind die Gründerfamilien Pietsch und Scholten zusammen mit Herrn Dr. Hermann Dietrich-Troeltsch.

Pressekontakt:
Gaby Willems
Referentin Unternehmenskommunikation
Motor Presse Stuttgart
Tel.: +49 711 182-1289
[email protected]
www.motorpresse.de
LinkedIn / Facebook
shop.motorpresse.de
Original-Content von: Motor Presse Stuttgart, AUTO MOTOR UND SPORT, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein